Zitronen-Ingwer-Limonade mit Rosmarin

Zitronen-Ingwer-Sirup

Für die nötige Erfrischung! Statt beim nächsten Grillfest die üblichen Süssgetränke aufzutischen, imponieren Sie doch ihren Gästen mit einer spritzigen, selbstgemachten Limonade! Die Zitrone gibt dem Getränk die Säure und die fruchtige Note, der Zucker wiederum die nötige Süsse. Der Ingwer verleiht Schärfe und Würze und zusammen mit dem aromatischen Rosmarin ist die Komposition komplett!

Das braucht’s für 500 ml Sirup:
200 ml Zitronensaft, frisch gepresst
200 ml Wasser
160 g Zucker
70 g Ingwer
1-2 Zweige Rosmarin

… und so wird’s gemacht:
Zitronensaft, Wasser und Zucker zusammen aufkochen. Den Ingwer schälen, in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Rosmarinzweigen zum Sirup geben und für 3 Minuten köcheln lassen. Pfanne vom Herd nehmen und alles 2-3 Stunden ziehen lassen. Danach den Sirup durch ein feines Sieb geben, nochmals aufkochen und in sterile Flaschen abfüllen. Für 1 Liter Limonade, 100 ml Sirup und 900 ml kaltes Mineralwasser in eine Karaffe mischen. Fürs Auge noch Zitronenscheiben und einen Zweig Rosmarin dazu geben und servieren.

Foto: Nico Trenn

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.