Das 5 Minuten Brot ohne kneten

5_min_Brot_Blog

Der eine oder andere kennt das Brot vielleicht unter «No-Knead Bread». Auf Google findet man dazu Millionen von Einträgen. Ein absoluter Hype; denn das Brot ist in nur knapp 5 Min. zubereitet, man braucht dazu keine Knetmaschine und die Hände müssen auch keine Schwerstarbeit leisten, ein Holzlöffel genügt. Nach nur 30 Min. Backzeit hält man sein frisches und warmes Brot in den Händen. Wahnsinn, oder?!

Hier geht’s zum «Quick»-Rezept:

Das braucht’s:
200 g Weissmehl
160 g Ruchmehl
½ TL Trockenhefe
1 TL Salz
320 ml kaltes Wasser

Und so wird’s gemacht:
Alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben und mit einem Holzlöffel zu einem Teig verrühren – nicht kneten! Ein Geschirrhandtuch mit etwas Wasser anfeuchten und über die Schüssel legen. Den Teig für 14 – 20 Stunden bei Zimmertemperatur aufgehen lassen.
Wenn die Zeit rum ist, den Ofen auf 230° C – wenn möglich sogar auf 250° C – Ober- und Unterhitze einstellen und einen schweren Gusseisentopf mit Deckel darauf für etwa 10 Min. im Ofen vorheizen. In der Zwischenzeit die Arbeitsfläche mit reichlich Mehl bestäuben und den Teig 2 – 3 Mal von der Aussenseite nach innen einschlagen. Da der Teig sehr weich ist, muss dies sehr schnell geschehen. Den heissen Topf aus dem Ofen holen, den Teig nochmals von aussen nach innen einschlagen und in den Topf geben. Deckel drauf, schnell wieder in den Ofen stellen und für 30 Min. backen. Nach der abgelaufenen Zeit, das Brot aus dem Gusseisentopf nehmen auf den Rost im Ofen legen und für weitere 15 Min. backen, bis eine schöne dunkle Kruste entstanden ist.

Tipp an alle Brotliebhaber: In verschiedenen Restaurants der Remimag gibt es sogenannte Brotstationen die den Gästen zur Verfügung stehen. Dort kann man sich das Brot selber aussuchen und abschneiden. Die Station wird täglich mit verschiedenen, frischen Broten aufgefüllt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.