Mozzarella – Schweizer Qualität trifft auf Italienische Leidenschaft

19_04_Mozzarella

Buongiorno! Benvenuti! Hinter den Toren der Divina Food AG in Dietikon versteckt sich ein Stück Italien mitten in der Schweiz.Wir statten dem wichtigsten Schweizer Mozzarella-Produzenten einen Besuch ab, um mehr über das Produkt zu erfahren, mit dem sie tagtäglich ihre Gerichte verfeinern.

Alles begann in der Badewanne
Der Mozzarella von Divina hat eine Tellerwäscher- Karriere hinter sich. Erstmals produziert wurde er 1969 in einer Badewanne. Sein Erschaffer: der in der Schweiz wohnhafte Italiener Nicolino Venditti. Der Käse kam bei den Landsleuten so gut an, dass Venditti schon bald die Pizzerien seiner Landsleute damit beliefern und eine Käserei eröffnen konnte. Heute gehört die Käserei zur Divina Gruppe, die täglich über 100’000 Liter Schweizer Qualitätsmilch zu Mozzarella und Ricotta in höchster Qualität verarbeitet.

Traditionelle Rezepturen, modernste Produktion
Divina produziert immer noch nach den unveränderten Rezepturen Vendittis und nach traditionellem Handwerk. Viel «Passione» und «Italianità» inbegriffen! Neu ist hingegen die Produktionstechnik. Wir sind beeindruckt von der modernen Anlage, die wir in Dietikon antreffen. Damit stellt Divina die Frische, Qualität und Verfügbarkeit ihrer Produkte sicher und kann die Remimag-Restaurants stets mit der nötigen Portion unverfälschten italienischen Geschmacks versorgen.

Ein feines Mozzarella-Rezept finden Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.