Lehrlinge als Unternehmer

Lernende

In den Restaurants der Remimag Gastronomie stehen Menschen im Mittelpunkt. Einerseits natürlich die Gäste, genauso aber auch die Mitarbeiter. Innovative Ideen sind zudem Teil der Philosophie und des Erlebnisses, das den Gästen vermittelt werden soll.

Eine dieser innovativen Ideen heisst «Lehrlinge als Unternehmer» und rückt die Lernenden in den Mittelpunkt. Learning by doing lautet dabei das schlichte Motto, schliesslich lernt man am meisten, wenn man eigene Entscheidungen mit allen Konsequenzen treffen kann und muss.

Die Idee von «Lehrlinge als Unternehmer» besteht darin, dass unsere jungen Talente einen kulinarischen Event von A bis Z gestalten und umsetzen, von der Planung der Menufolgen, über den Einkauf bis hin zur Gestaltung der Einladungen. Die Lernenden können dabei Ihre Ideen und Fähigkeiten als Gastronomen der Zukunft unter Beweis stellen. Natürlich stehen die alten Hasen, mit Rat und Tat zur Seite. Man darf gespannt sein, was sich die jungen Talente Kreatives einfallen lassen werden.

Sind Sie ebenfalls neugierig und möchten die jungen Talente unterstützen? Dann zücken Sie gleich Ihre Agenda und tragen den Dienstag, 19. März 2013, ein. Dann findet im Ristorante Uno e più in Kriens der nächste Lehrlingsevent statt.

Die jungen Lernenden freuen sich auf zahlreiche Gäste!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.