Drei Halleluja für den Grill-Sheriff

Für mich gibt es im Sommer nichts lustvolleres, als nach dem wohlverdienten Feierabend ein Glas Wein und dazu ein gutes Stück Fleisch vom Grill zu geniessen. Drei Weine die bei mir für diese Gelegenheit immer im Keller liegen will ich Ihnen heute kurz vorstellen.

Vigna Pedale 2010 Castel del Monte Riserva DOC
Torrevento, Italien

Dunkles Granatrot mit violetten Reflexen. In der Nase intensive Cassisnoten begleitet von Thymian- und Waldpilz-Noten. Am Gaumen unverfälschter Geschmack, kräftig, feurig, konzentriert und Nuancen von Beeren und einem Hauch Pfeffer und Lorbeer. Im Abgang lang kompakt und aromatisch. Vom Gambero Rosso mit «Tre Bicchieri» geadelt!

San Romàn 2006 Toro DO
Bodegas Viñedos Maurodos, Spanien

Dunkles Purpurrot. In der Nase komplex, mit Komponenten von dunklen Beeren. Am Gaumen ein intensives, vielfältiges Frucht-Bouquet, Beeren, Süssholz und schön integrierten Tanninen. Ein langes, volles Finale. 23 Monate in französischen und amerikanischen Barricas ausgebaut.

Zweigelt Schwarz-Rot 2008
Johann Schwarz, Österreich
 

In der Nase eine faszinierende Vielfalt der Aromen und Nuancen: Teer und Süssholz/Lakritze, geräuchter Speck, Rauchfleisch, syrahartige Würze und volle, konzentrierte rote Beerenfrucht. Kultwein!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.