Ab auf’s Velo – der Sommer findet draussen statt

19_06_Genussvolle_Velorouten

Ob gemächlich dem See entlang oder in flottem Tempo den Berg hinunter: Auf diesen ausgewählten Velorouten von «SchweizMobil» kommen alle auf ihre Kosten. Denn wer regelmässig in die Pedale tritt, bleibt fit, lernt die Region kennen und kann sich an den schönsten Orten kulinarisch verwöhnen lassen. Ein kühlendes Getränk und gesundes Mittagessen für den schnellen Boxenstopp, ein köstliches Dessert für den nötigen Zuckerschub, ein Apéroplättli auf das wohlverdiente Etappenziel – einen Grund zum Anhalten gibt es immer. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

3 Nord-Süd-Route, Etappe: Aarau – Luzern
Länge: 57 km
Von Aarau führt der Weg durch das idyllische Suhrental, vorbei an Obstkulturen und Äckern, entlang des Sempachersees bis nach Luzern.
Zum einkehren:
• Ristorante Una Storia della vita, Sempach
• Zunfthausrestaurant Pfistern, Luzern
• Restaurant Opus, Luzern
• Bahnhöfli, Luzern
Zum einkehren & übernachten
• Hotel Restaurant Anker, Luzern

9 Seen-Route, Etappe: Sarnen – Zug
Länge: 61 km
Gleich fünf Seen liegen auf dieser Route. Der Weg schlängelt sich entlang des Wichelsees, Alpnachersees, Vierwaldstättersees und der Reuss bis zum Zugersee.
Zum einkehren:
• Zunfthausrestaurant Pfistern, Luzern
• Restaurant Opus, Luzern
• Bahnhöfli, Luzern
• Gasthof Tell, Gisikon
• Hafenrestaurant, Zug
• Wirtschaft Brandenberg, Zug
• Spago Restaurant & Bar, Zug
Zum einkehren & übernachten:
• Hotel Restaurant Anker, Luzern
• Hotel an der Reuss, Gisikon

99 Herz-Route, Etappe: Willisau – Zug
Länge: 72 km
Die Strecke verbindet die historischen Städtchen Willisau, Sempach und Zug. Schmucke Kapellen, die Seen und eine herrliche Aussicht bis in die Urner Alpen machen die Strecke so reizvoll.
Zum einkehren:
• Ristorante Una Storia della vita, Sempach
• Hafenrestaurant, Zug
• Wirtschaft Brandenberg, Zug
• Spago Restaurant & Bar, Zug

77 Rigi-Reuss-Klettgau, Etappe: Brunnen – Rotkreuz
Länge: 31 km
Eine herrliche Route, vorbei am romantischen Lauerzersee, entlang des Zugersees bis nach Rotkreuz.
Zum einkehren:
• Landgasthof Breitfeld, Risch-Rotkreuz

38 Luzerner Hinterland-Rigi, Etappe: Brunnen – Luzern
Länge: 39 km
Diese kurvige Seepanoramastrecke führt durch eine klimaverwöhnte Region mit Palmen und Kastanienbäumen, durch Küssnacht, die ehemalige Hafenstadt der alten Gotthardroute, nach Luzern.
Zum einkehren:
• Zunfthausrestaurant Pfistern, Luzern
• Restaurant Opus, Luzern
• Bahnhöfli, Luzern
Zum einkehren & übernachten:
• Hotel Restaurant Seehof, Küssnacht a. R.
• Hotel Restaurant Anker, Luzern

4 Alpenpanorama-Route, Etappe: Flüelen – Giswil
Länge: 56 km
Auf dieser Strecke geht es entlang des atemberaubenden Vierwaldstättersees mit seinem eindrücklichen Panorama weiter zum wunderschön gelegenen Alpnacher- und Sarnersee.
Zum einkehren & übernachten:
• Hotel Winkelried, Stansstad

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

HTML-Tags sind nicht erlaubt.